Kontakt
Startseite | Kontakt | Impressum

Mehr Informationen:

Duravit

P3 COMFORTS BATHROOM SERIES

COMFORT FOR ALL SENSES

Menschen brauchen Rückzugsräume, zur Stärkung von Körper, Geist und Seele. Deshalb konzentrierten sich Duravit und Phoenix Design bei der Gestaltung von P3 Comforts ganz auf den Gedanken des Komforts. Nicht nur im Sinne von Bequemlichkeit, sondern auch im Sinne des französischen „conforter“ – stärken. Weil Design zutiefst menschliche Bedürfnisse befriedigt, nicht nur nach Optik und Funktionalität, sondern auch nach Sinnlichkeit. Es will gesehen, berührt, gebraucht werden – und den Benutzer auch emotional ansprechen und aufbauen. P3 Comforts erfüllt diese Bedürfnisse, und das in einer ganz leichten, unangestrengten Formensprache.

Die Produkte der Serie P3 Comforts besitzen gleich mehrere komfortable Eigenschaften. Wie der asymmetrische Möbelwaschtisch (1050 mm Breite), der wahlweise links oder rechts eine großzügige Ablagefläche bietet. Die weichen Keramikübergänge erweisen sich auch als haptischer Genuss. Charakteristisches Designmerkmal des P3 Comforts-Waschtischs ist eine sanfte Stufe: Sie trennt Nass- und Trockenbereich, schafft ein Podest für die Armatur und bietet großzügige Ablagefläche für Badutensilien. Der schmale Beckenrand vermittelt Leichtigkeit und Eleganz.

P3 Comforts bietet puren Komfort – optisch, haptisch und funktional. Perfekt abgestimmt auf P3 Comforts ist das Duravit-Badmöbelprogramm L-Cube. Mit zahlreichen Oberflächen und einem komfortablen Spiegelprogramm ist sichergestellt, dass P3 Comforts viele persönliche Kombinationen zulässt und sich in jedes moderne Badambiente einfügt.

Perfekte Synthese: Die weichen, fließenden Formen des Möbelwaschtischs (850 mm breit) verbinden sich harmonisch mit den Unterbauten. Die Form des komfortabel breiten und tiefen Innenbeckens läuft in einem perfekten Gefälle auf den Abfluss zu. Die erfreulichen Folgen: weniger Ablagerungen, einfachere Reinigung. Noch komfortabler wird die Pflege mit der optionalen Keramikbeschichtung WonderGliss.

Gutes Design ist sinnlich – und funktional. P3 Comforts ist beides. Der schmale Beckenrand ist optisch und haptisch angenehm wie begründet funktional: Denn so entsteht das größtmögliche Innenbecken. Auch beim klassischen Waschtisch (in 600 mm oder 650 mm Breite) mit Stand- oder Halbsäule. Ideal für Gästebad und -WC: Gerade beim Handwaschbecken (450 mm Breite) ermöglicht der charakteristische schmale Beckenrand eine größtmögliche Ausnutzung auf engstem Raum. Bei der 500 mm breiten Version mit extraschmaler Ausladung sitzt die Armatur auf der Seite, um noch mehr kostbaren Platz zu sparen. Beim begrenzten Raumangebot eines Gästebads kann P3 Comforts auch als komplettes Programm seine Stärken ausspielen. Das Aufsatzbecken in Kombination mit einem Möbelunterbau der Serie L-Cube, die Duschwanne mit der Duschabtrennung OpenSpace B und das Stand-WC stellen eine ebenso funktionale wie flexible Gästebadlösung dar.

Klicken Sie auf ein Bild, um zu einer Großansicht zu gelangen.

Auch die Formgebung der Badewanne folgt dem P3 Comforts-Designprinzip. Rand: so schmal wie möglich. Innenraum: so groß wie möglich. So wird ein Bad in der ungemein geräumigen Wanne zu einem besonders komfortablen Erlebnis. Wie beim Waschtisch trifft man auch hier auf sanfte Schwünge und eine leicht erhöhte Seitenfläche, die Ablagefläche für Badutensilien und Accessoires schafft. Die weichen, angenehmen Übergänge der Wanne laden zum bequemen Baden und Wohlfühlen ein. Überhaupt korrespondiert ihre weiche und sympathische Formensprache perfekt mit der Keramik.

Die P3 Comforts-Acrylwanne kann auch von zwei Personen bequem genutzt werden. Nichts stört die Formgebung aus einem Guss. Das angenehm weiche Nackenkissen erhöht den Komfort des Badenden, ebenso wie die optionale Aus stattung mit einem Duravit-Whirlsystem. Das Bedienfeld hierfür sitzt auf dem leicht erhöhten Wannen rand, der so breit ist, dass er als Ablage fläche genutzt werden kann. Die Wanne (1800 x 800 mm) gibt es als Vorwandversion und als Eckversion links oder rechts.

Auch die Einbauwanne weist die serientypischen fließenden Formen und sanften Übergänge auf. Wie beim Waschtisch sitzt die Armatur auf dem leicht erhöhten Seitenrand, der gleichzeitig als Ablage dient. Die Einbauwanne gibt es als Einsitzer in den Größen 1600 x 700 mm, 1700 x 700 mm und 1700 x 750 mm, die komfortable breite Rückenschräge sitzt wahlweise links oder rechts. Als Zweisitzer mit zwei Rückenschrägen ist sie in den Größen 1800 x 800 mm und 1900 x 900 mm lieferbar.

Die P3 Comforts-Duschwanne aus dem innovativen Material DuraSolid® lässt sich bodenbündig, halbeingebaut oder aufgesetzt installieren. Der breite Randbereich kann als komfortable Abstellfläche genutzt werden.

Die Ablaufabdeckung ist zur besseren Reinigung abnehmbar. Trotz nahezu ebener Fläche ist eine hohe Ablaufleistung gewährleistet. Für noch mehr Komfort sorgt der optionale Duschhocker, der natürlich auch im Bad platziert werden kann. Die Duschwanne lässt sich mit der Duravit-Duschabtrennung OpenSpace, OpenSpace B und allen marktüblichen Duschabtrennungen kombinieren.

Auch im WC-Bereich ist der Serienname P3 Comforts Programm. Die breiten Abmessungen des WCs sorgen für 20 mm mehr Sitzkomfort, in ihrer Formgebung bestens mit den Waschtischen harmonierend. Beim Wand-WC mit der verdeckten Befestigung DuraFix stört nichts das Design aus einem Guss. Die innovative Wasserführung der Spültechnologie Duravit Rimless® garantiert selbst bei kleinen Wassermengen perfekte Spülergebnisse. Dank des offenen und gut zugänglichen Randbereichs lässt sich das Becken leichter reinigen. Für noch mehr Komfort und Hygiene kann das WC optional mit dem Dusch-WC-Sitz SensoWash® Slim ausgestattet werden.

Das P3 Comforts-WC gibt es in allen relevanten Varianten. Auch beim Bidet ermöglichen breite Maße ein komfortables Sitzen. Fast alle WCs sind mit dem optionalen Dusch-WC-Sitz SensoWash®Slim lieferbar, der für mehr komfortable Hygiene sorgt. Besonders einfach steuerbar per Fernbedienung, mit allen Grundfunktionen – mit Gesäß-, Lady- und Komfortdusche, Wassertemperatur – auf einen Blick. Wie das Standard-WC bietet auch SensoWash® Slim die Absenkautomatik.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG