Kontakt
Startseite | Kontakt | Impressum

Mehr Informationen:

Armaturen

Spezialarmaturen für besondere Einsatzzwecke

Um den immer größer werdenden Ansprüchen an Badezimmerarmaturen gerecht zu werden, haben sich in den letzten Jahren viele neue Sonderfunktionen durchgesetzt. Armaturen, die Sonderfunktionen beinhalten, nennt man Spezialarmaturen. Ob es nun eine fest einstellbare Heißwassersperre sein soll, die automatisch vor Verbrühungen schützt, oder eine Armatur, die bis zu 50 % Wasser und Energiekosten spart - alles ist bereits erhältlich. Hier stellen wir Ihnen einige Spezialarmaturen näher vor:

Armaturen mit Heißwassersperre

Hansa Heißwassersperre
Quelle: HANSA, Thermostatarmatur mit integrierter Heißwassersperre

Unter einer Heißwassersperre versteht man ein Einrastsystem, welches die Wassertemperatur begrenzt. Solche Heißwassersperren finden sich zumeist in Thermostatarmaturen. Damit kann die Wasser-Mischtemperatur auf 38 °C bis etwa 40 °C fixiert werden. So können Kinder und pflegebedürftige Personen zuverlässig vor der Gefahr einer Verbrühung durch zu heißes Wasser geschützt werden.

Ein Stift in der Armatur sorgt dafür, dass die Temperatur begrenzt wird. Besonders bei Spar- oder Eco-Thermostaten werden die Heißwassersperren eingesetzt. Auch der Armaturenkörper, also die Armatur selbst, erhitzt sich bei vielen modernen Armaturen beim Aufdrehen von heißem Wasser nicht mehr. So kann die Armatur jederzeit gefahrlos angefasst werden, auch wenn der Vorbenutzer schon über einen längeren Zeitraum heißes Wasser verwendet hat.

Berührungsfreie Armaturen

Spezialarmatur Hansa
Quelle: Hansa, Berührungsfreie Armatur
Berührungsfreie Armaturen werden auch bei erhöhtem Hygienebedarf und in der Pflege eingesetzt. Für den Pflegebereich gibt es auch eine große Auswahl von Mischbatterien für spezielle Anforderungen. Verlängerte Hebel, angebrachte Stützen, optische Lichtanzeige der Wassertemparatur oder eine Armatur mit zusätzlicher abnehmbarer Kopfbrause sind nur einige Möglichkeiten, die im Bereich der Spezialarmaturen heute möglich sind. Viele berührungsfreie Armaturen verfügen über ein Selbstschluss-System. Selbstschlussarmaturen sind elektrische Armaturen, bei denen der Wasserauslauf automatisch ausgeschaltet wird. Die Zeit und die Menge des Wassers können je nach Bedarf eingestellt werden. Mit einer Selbstschlussarmatur kann, je nach vorherigem Nutzungsverhalten, bis zu 70 % des Wasserverbrauchs eingespart werden.

Durchflussregler

Spezialarmatur Keuco
Quelle: Grohe, Vergleichsbild
Bild links: Ohne Durchflussmengenregler
Bild rechts: Mit Durchflussmengenregler

Ein Durchflussregler ist keine eigene Armatur, sondern ein Aufsatz für eine Armatur. Mit einem Durchfluss-Mengenregler kann der Wasserverbrauch druckabhängig konstant gehalten werden, wobei der Durchfluss maximal 9 l/min betragen sollte. Moderne Armaturen, die sich wassersparende Durchflussraten auf die Fahnen geschrieben haben, benötigen je nach Druck 4,0 l/min bis 9,0 l/min.

Häufig enthalten hochwertige Armaturen diesen Konstanthalter bereits serienmäßig, da der Wasserverbrauch so deutlich reduziert wird. Ein Testsiegel für Armaturen, welches unter vielen anderen auch dieses Kriterium testet, ist das sogenannte WELL Zertifikat (Water Efficiency Label). Dieses Siegel bietet Konsumenten eine verlässliche Informations- und Orientierungshilfe im Bereich des Armaturenkaufs.

Armaturen gegen Vandalismus

Sicherung gegen Vandalismus
Quelle: Ideal Standard
Serie: CeraPlus GRANDE mit einem vandalensicheren Laminarstrahlregler

Ein weiterer wichtiger Aspekt sind vorbeugende Lösungen gegen Vandalismus. Eine Möglichkeit sind hier Armaturen, die in der Wand eingebaut sind und über eine automatische Endabschaltung verfügen. Auch Armaturen mit Verdrehsicherung oder ganz berührungsfreie Armaturen erfüllen diesen Zweck.

Durch eine besondere Auswahl der Herstellungsmaterialien können Armaturen heutzutage auch besonders langlebig, wartungsarm und schmutzunanfällig gemacht werden.

 

  • Hier finden Sie weitere Informationen und aktuelle Produkte zu diesem Thema
  • Badarmaturen von GROHE

    Produkte für den Waschtisch von GROHE

    GROHE legt höchsten Wert darauf, dass alle Produkte für den Waschtisch ergonomisch geformt, leichtgängig und hochfunktional sind. Mehr

    Viega Bad-Design

    Bad-Design von Viega

    Für die Designer von Viega ist es zur Leidenschaft geworden, außergewöhnliche Ästhetik mit innovativer Technik zu verbinden. Mehr

    KEUCO Armaturen

    Armaturen von Keuco

    Schnittstelle zwischen Mensch und Wasser: Armaturen genießen im Bad unser besonderes Augenmerk. Mehr

    HANSA Armaturen

    Armaturen von HANSA

    Nicht nur Armaturen, sondern Wasser gestalten - mit den Armaturen von HANSA. Mehr

    Badarmaturen von Ideal Standard

    Badarmaturen von Ideal Standard

    Ökonomisch, benutzerfreundlich, formvollendet. Erleben Sie Tag für Tag Schönheit und Zuverlässigkeit – und das über viele Jahre. Mehr

    Armaturen von LAUFEN

    Armaturen von LAUFEN

    Armaturen von LAUFEN, die keine Wünsche offen lassen - koordiniertes Design, das sich perfekt ergänzt. Mehr

    TOTO

    Armaturen von TOTO

    Alles über Armaturen von TOTO. Mehr


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG